die letzten Einsätze

ausgelöste Brandmeldeanlage - B2

Einsatz 11/2020 - 26.02.2020

Alarmierung: 08.52 Uhr

Einsatzende: 09.05 Uhr

 

Am Mittwochmorgen wurden wir gemeinsam mit den Ortsfeuerwehren Baden und Achim zu einem Seniorenwohnheim im Ortsteil Baden gerufen, wo eine automatische Brandmeldeanlage Alarm geschlagen hatte.

 

Bereits nach kurzer Zeit stand fest, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Daher fuhren nur die Badener Kameraden den Einsatzort zur Kontrolle an und die übrigen Kräfte konnten zügig an Ihre Arbeitsplätze zurückkehren.

abgeknickte Baumkrone - T1

Einsatz: 10/2020 - 25.02.2020

Alarmierung: 17.59 Uhr

Einsatzende: 19.20 Uhr

 

Sabine, Uta, Victoria und Yulia sorgten am Dienstagabend für einen Einsatz in der Rilkestraße, denn in Folge der stürmischen Tiefdruckgebiete der letzten Wochen gab dort eine Akazie klein bei.

 

Die Krone des gut zehn Meter hohen Baumes war abgeknickt und drohte herabzustürzen.

 

Bericht weiterlesen



Ein Hinweis in eigener Sache

Auf dem Gelände unseres Feuerwehrhauses an der Ecke Osterfeld und Brückenstraße herrscht absolutes Halteverbot. Auch die Nutzung als "Abkürzung" ist nicht erlaubt.

 

Warum? Hier ist doch immer alles frei! Hier ist nie jemand!           

            

Doch! Wir sind eine Freiwillige Feuerwehr. Das bedeutet, wir machen dies ehrenamtlich und haben noch einen richtigen Job. Wir sind IMMER in Bereitschaft! Jeden Tag, jede Nacht, auch am Wochenende und an Feiertagen! Für Euch!

 

Wenn die Sirene dröhnt oder unsere Pieper sich melden, dann lassen wir alles stehen und liegen und fahren so schnell wie möglich hierher, um uns auszurüsten. Wir haben dann KEINE ZEIT, uns mit der Suche nach einem Parkplatz zu beschäftigen. Denn wenn wir alarmiert werden ist jemand in NOT und braucht unsere HILFE! Vielleicht auch Ihr!

 

Also: Hier bitte nicht parken und auch nicht "einfach mal schnell durchfahren". Danke für Euer Verständnis.


Haltet Euch auf dem Laufenden bei

Instagram

und Facebook